Warning: Use of undefined constant wp_cumulus_widget - assumed 'wp_cumulus_widget' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /var/www/web691/html/kroatische-lebensmittel/wp-content/plugins/wp-cumulus/wp-cumulus.php on line 375
Olivenöl Orgula – Maslinovo ulje › Kroatische Lebensmittel und Kroatische Feinkost

Olivenöl Orgula – Maslinovo ulje

Olivenöl aus Kroatien

Olivenöl Istria

Juwel des kroatischen Olivenanbaus
AGROLAGUNA ist der größte Hersteller von Olivenöl in Kroatien

Die ersten größeren Olivenhaine wurden Anfang der sechziger Jahre im Gebiet der nordwestlichen Küste Istriens gepflanzt. Bis heute sind es 65.000 Olivenbäume, die auf einer Fläche von 220 ha (Cervar, Brda, Larun, Zelena laguna/Grüne Lagune, Veli Maj) gepflanzt wurden. Alle Oliven werden in der firmeneigenen Ölfabrik unter Anwendung von moderner Agrartechnik und Herstellungstechnologie verarbeitet (kaltes Verarbeitungsverfahren, direkt aus der Olivenfrucht innerhalb von 8 Stunden; Aufbewahrung und Lagerung des Öls in Inox-Fässern mit Inertgas auf einer Temperatur von 15 bis 18°C).

Hier Olivenöl aus Kroatien bestellen.

 

Ol Istria ist ein Zeichen der Qualität und Autochtonität in der Herstellung. Das so gewonnene Öl zeichnet sich aus durch einen Anteil an freien Fettsäuren von 0,08 bis zu 0,2% und ist reich an wertvollen nutritiven Elementen und aromatischen Noten.

OLIVENÖL AUS ÖKOLOGISCHEM ANBAU

Ökologische Herstellung is organisierte, registrierte und überwachte Herstellung deren Produkte vom Ministerium für Landwirtschaft, Fischerei und ländliche Entwicklung evidentiert, vom Überwachungsdienst kontrolliert und von der für die Durchführung des Beurkundungsprozesses zuständigen Rechtsperson beurkundet werden.

Agrolagunas natives Olivenöl extra aus ökologischem Anbau ist ein Produkt, das ausschließlich aus der im ökologischen Anbau gezüchteten Olivenfrucht gewonnen wird und alle gesetzlich vorgeschriebenen Bedingungen erfüllt.

Die spezifischen Eigenschaften des nativen Olivenöls extra aus ökologischem Anbau sind bereits der Tatsache zu verdanken, dass die Oliven im Olivenhain mit keinerlei chemischen Mitteln behandelt werden und das Öl nach der Verarbeitung nicht gefiltert wird, was ihm einen besonderen, charakteristischen Geschmack verleiht.